Elterninfo

Wir wurden von einer starken Regenfront überrascht und haben soeben alle betroffenen Kinder mit nassen Zelten im Trockenen in der Turnhalle Leutwil untergebracht. Wir haben die Situation unter Kontrolle und warten nun den weiteren Wetterverlauf ab.

Update: Die Zelte sind inzwischen wieder alle trocken und die Kinder wieder auf dem Lagerplatz. Viele Kleider und Schuhe sind zwar nass, aber dafür haben wir eine Lösung gefunden.

Probleme mit PostFinance (gelöst!)

Leider gibt es gerade einige Probleme mit unserem PostFinance Konto. Darum funktionieren Einzahlungen am Postschalter auf unser Konto zur Zeit nicht.

– Überweisungen via E-Banking kommen bei uns an.
– Wenn du kein E-Banking hast, bitten wir um eine kurze Nachricht. Dann könnt ihr den Lagerbeitrag am Lager-Treffpunkt bar bezahlen.

Vielen Dank für euer Verständnis.

Es funktioniert doch alles wie man erwarten würde. Wir vermuten, dass es der Grund eine falsche Handhabung am Postschalter war.

Bei Problemen bitte die Einzahlung mit der Kontonummer statt der IBAN versuchen: 88-521135-1.

Bei Fragen zu Finanziellem und Einzahlungen stehen wir euch unter finanzen@feldsola.ch zur Verfügung.

Soo ein grosses Lager – geht mein Kind da unter?

Genau das haben wir uns auch gefragt. Wir Leiter freuen uns enorm auf das Feldsola und die damit verbunden Möglichkeiten – Lagerbauten, grosse Spiele, neue Freundschaften, ein Teil von etwas Grossem zu sein.

Uns ist aber genauso wichtig, dass sich jedes Kind wohlfühlt. Wir werden deshalb die Mehrheit der Prgrammaktivitäten in kleinen, überschaubaren Gruppengrössen durchführen. Auch ist – wie in einem „normalen“ Lager – der jeweilige Hauptleiter der Ortsgruppe für seine Leiter und Kinder verantwortlich. So wird die Betreeung der Kinder in der Gruppe sichergestellt, in der man sich kennt, respektiert und vertraut.

Wir als OK möchten sowohl Eltern, wie auch allen teilnehmenden Leitern, für das Vertrauen danken.